Profil

Die much-net wurde 1982 von Herrn Nikolai Bukureschtliew (heutiger Mehrheitsaktionär) gegründet. Aus den ursprünglichen Individualprogrammierungen für Banken und Versicherungen entstand die Standardanwendung PMS (Portfolio und Risiko Management System) „made in Germany“, die mittlerweile bei über 80 Kunden international eingesetzt wird. Die 1989 in der Bundes- und Beethovenstadt Bonn gegründete GmbH wurde im Jahr 2000 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und hat ihren Sitz in Bonn.

Die much-net ist auf die Konzeption, Entwicklung, den Vertrieb, die Implementierung und Wartung von anspruchsvoller Finanz-Software spezialisiert und hat sich auf Grund ihrer mehr als 30-jährigen Erfahrung als idealer Partner für die Systemintegration und Implementierung von Finanz-Software empfohlen und bewährt.

Während dieser Zeit haben wir umfangreiche Kenntnisse über Prozesse, Anforderungen und Herausforderungen unserer Zielmärkte gewonnen und verfügen über hervorragendes Spezialwissen auf allen Gebieten einer „state-of-the-art“ Finanz-Software.

Für die much-net sind mit den Tochterunternehmen in der Schweiz, Luxemburg und in Bulgarien und im gesamten Partner-Netzwerk ca. 150 Mitarbeiter tätig. Heute ist PMS in wichtigen nationalen und internationalen Finanzzentren wie Frankfurt, Zürich, London, Luxemburg, München, Hamburg, Wien und Sofia im Einsatz.